[Quelle: Wirtschaftsministerium] Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt hat anlässlich ihres Besuchs bei drei schwer von der Flut betroffenen Handwerksunternehmen in Mayschoß Handwerkerinnen und Handwerker aus ganz Deutschland aufgerufen, das Ahrtal beim Wiederaufbau zu unterstützen. Jede Form der Unterstützung von fachkundigen Handwerksbetrieben sei willkommen. Betriebe könnten sich an die Handwerkskammer in Koblenz wenden.

Weiterlesen

[Quelle: Wirtschaftsministerium] Verkehrsministerin Daniela Schmitt hat Lkw-Fahrten an Sonn- und Feiertagen zum Zweck von Aufräumarbeiten sowie zur Versorgung der Bevölkerung in den Hochwassergebieten in Rheinland-Pfalz erlaubt und eine entsprechende Ausnahmegenehmigung erteilt. Diese wird nun sowohl in Rheinland-Pfalz als auch in Nordrhein-Westfalen bis einschließlich Sonntag, 28.11. verlängert. Beide Bundesländer stimmen sich bei der Bewältigung der Flutkatastrophe eng ab.

Weiterlesen

[Quelle: ADD] Aktuelle Einsatzlage:

Es wurde 766 Personen verletzt und 141 Personen sind verstorben. Derzeit werden 4 Personen vermisst.

Rund 2.000 Kräfte von Feuerwehr, Hilfsorganisationen, THW, Polizei und Bundeswehr sind heute im Schadensgebiet im Einsatz.

Von insgesamt 112 Brücken im Schadensgebiet sind 35 nutzbar, 17 eingeschränkt...

Weiterlesen

[Quelle: ADD] Nach wie vor unterstützen viele private Helferinnen und Helfer die Bewohnerinnen und Bewohnern in den von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Regionen an der Ahr.

Die Freiwilligen können einen Shuttlebus-Service nutzen, um nicht mit dem eigenen PkW ins Schadensgebiet einfahren zu müssen. Die Busse pendeln auf einer Tour zwischen...

Weiterlesen

[Quelle: ADD] Aufgrund der Flutkatastrophe im Ahrtal sind zahlreiche Häuser und Wohnungen zerstört oder unbewohnbar geworden, sodass viele Menschen obdachlos geworden sind.

Für Hilfsbedürftige aus dem Landkreis Ahrweiler besteht unter anderem die Möglichkeit einer Unterkunft im Containerdorf in Mendig. Dort stehen Einzel- und Doppelcontainer mit...

Weiterlesen

[Quelle: Wirtschaftsministerium] Landwirtschaftsstaatssekretär Andy Becht hat anlässlich eines Treffens mit Winzern in Mayschoß die Gründung einer Taskforce zur zügigen Bodenordnung im Ahrtal angekündigt. Am Standort Mayen des DLR Westerwald-Osteifel werde eine Taskforce Ländliche Bodenordnung gebildet, die sich ausschließlich der Neuordnung der...

Weiterlesen
Rheinland-Pfalz gedenkt mit Staatsakt Opfern der Flutkatastrophe

[Quelle: Staatskanzlei] Rheinland-Pfalz wird am 1. September 2021 um 17.00 Uhr am Nürburgring der Opfer der verheerenden Flutkatastrophe gedenken. Zu dem geplanten Staatsakt lädt Ministerpräsidentin Malu Dreyer die Angehörigen der Toten und Vermissten, Verletzte, Geschädigte, Hilfskräfte sowie die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der über 250...

Weiterlesen