Land stockt Hochwasser-Soforthilfen auf

[Quelle: Staatskanzlei/ Innenministerium] Die Landesregierung hat die Soforthilfen zur finanziellen Unterstützung der Gemeinden und Gemeindeverbände bei der ersten Instandsetzung kommunaler Infrastruktur, Räumung und Reinigung aufgrund der Hochwasserkatastrophe um bis zu 40 Millionen Euro aufgestockt. Der Ministerrat hat einen entsprechenden...

Weiterlesen

[Quelle: Sozialministerium] Bereits 400 Betriebe haben allein in Rheinland-Pfalz aufgrund des Hochwassers von Mitte Juli Kurzarbeit angezeigt. Vor diesem Hintergrund hat der rheinland-pfälzische Arbeitsminister Alexander Schweitzer sich mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil ausgetauscht: „Wir sind uns einig, dass die Sonderregelungen beim...

Weiterlesen

[Quelle: Wirtschaftsministerium] Nach einem erfolgreich verlaufenen Belastungstest der Ahrbrücke auf der Kölner Straße in Sinzig im Verlauf der L 82 wird diese am Nachmittag des 12. August ab ca. 16 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Das hat Verkehrsministerin Daniela Schmitt mitgeteilt.

„Der LBM kommt zügig bei den Aufräumarbeiten und...

Weiterlesen

[Quelle: Innenministerium] Land und Bund haben mit den kommunalen Verantwortungsträgerinnen und Verantwortungsträgern im von der Hochwasser-Katastrophe heftig zerstörten Ahrtal über den weiteren Fortgang beim Wiederaufbau der Region gesprochen.

Die Beauftragte des Landes für den Wiederaufbau, Innenstaatssekretärin Nicole Steingaß, und der Erste...

Weiterlesen
Ministerpräsidentin Malu Dreyer beim Besuch der Wershofen GmbH in Bad Neuenahr-Ahrweiler

[Quelle: Staatskanzlei] Die Hochwasserkatastrophe hat auch die Unternehmen in der Region hart getroffen, Gebäude und Maschinen wurden beschädigt oder teilweise sogar ganz zerstört. Von dem Ausmaß der Schäden haben sich Ministerpräsidentin Malu Dreyer und Wirtschaftsstaatsekretärin Petra Dick-Walther bei einem Besuch der Wershofen GmbH in Bad...

Weiterlesen

[Quelle: ADD] - Bedingt durch das Starkregenereignis und den damit einhergehenden Überflutungen vom 14.07.2021 ist es im gesamten Ahrtal zu erheblichen Überflutungen und Zerstörungen, verbunden mit dem Verlust der Infrastruktur in weiten Teilen gekommen. Zahlreiche Menschen mussten aus Notlagen gerettet werden, Evakuierungen und Räumungen großer...

Weiterlesen

[Quelle: Klimaschutzministerium] Bei Ihrem Besuch der Kläranlage Adenauer Bach in Dümpelfeld verschaffte sich Klimaschutzministerin Spiegel heute ein Bild über die aktuellen Arbeiten an der Kläranlage. Diese war durch die Extremwetterkatastrophe sehr stark beschädigt worden. Seitdem laufen die Arbeiten zur Wiederherstellung auf Hochtouren.

„Ich...

Weiterlesen

[Quelle: ADD] Aufgrund der Flutkatastrophe im Ahrtal sind zahllose Häuser und Wohnungen zerstört oder unbewohnbar geworden, sodass viele Menschen obdachlos geworden sind.

Bisher konnte der Bedarf an Wohnraum im Landkreis Ahrweiler über anderweitige Angebote gedeckt werden. Da dies zunehmend nicht mehr der Fall ist, wird ab heute das...

Weiterlesen