Informationen zur medizinischen Versorgung

Neben der Regelversorgung durch die niedergelassene Ärzteschaft – Hausärzte sowie Fachärzte – ist auch der Rettungsdienst wiederhergestellt und einsatzbereit. Die Bürgerinnen und Bürger können bei medizinischen Notfällen über die „112“ die Rettungsleitstelle in Koblenz erreichen, die dann die Rettungskräfte entsendet.

Daneben wurde ein Sanitätsdienst beauftragt, der an mehreren Standorten die Erste-Hilfe-Versorgung sicherstellt.